PHP4-Forum
Forum | Befehle | MySQL | Beispiele | Newsletter | Suche | Home

Untermenü

Array - Funktionen
Befehlsverzeichnis
Datei-Funktionen
Datenbank
Datum, Uhrzeit
FTP Funktionen
Klassen und Funktionen
Mathematik
PDF - Funktionen
PHP Bilder Image Funktionen
PHP Variablen allgemein
Sessions
Sonstige
Zeichenketten

Zu dieser Seite

Sonstige
Befehlsverzeichnis - Sonstige - setcookie() Ab PHP-Version 3

setcookie("name","inhalt"[,"ablauf"[,"verzeichnis"[,"domain"[,"sicherheit"]]]])

Beschreibung:
Erstellt bzw. überschreibt ein Cookie (solange der Benutzer es akzeptiert) mit dem Namen "name" und dem Wert "inhalt". "ablauf" gibt in Sekunden nach dem 1.1.1970 (Unix-Epoche) die Zeit an, wie lange das Cookie gültig ist. Wird keine Zeit angegeben, ist das Cookie solange gültig, bis der Browser geschlossen wird. "verzeichnis" und "domain" geben an, für welches Verzeichnis auf welcher Domain das Cookie gültig ist (der Browser sendet nur dann ein Cookie, wenn die geforderte Datei auf dem richtigen Server in dem richtigen Verzeichnis oder einem Unterverzeichnis davon liegt). Für "sicherheit" kann 1 angegeben werden, dann wird das Cookie jedoch nur an einen SSL-Server (mit dem Protokoll https) übermittelt, ansonsten erhält "sicherheit" den Wert 0.

Allgemeine Informationen zu Cookies

Viele haben Angst, dass man durch Annahme eines Cookies einen Virus übertragen kann. Es gibt aber folgende Einschränkungen bei den Cookies:

- Ein Cookie ist eine reine Text-Information die nicht länger als 2048 Bytes sein kann.
- Es werden maximal 20 Cookies pro Domain abgespeichert.
Cookies werden von Browser (wie oben erwähnt) nur an den dafür definierten Server in das definierte Verzeichnis zurückgesendet.
- Ein Browser speichert maximal 300 Cookies.
- Vorhandene Cookies werden als Variable, die den Namen des Cookies trägt, in PHP zur Verfügung gestellt. Außerdem enthält das Array $HTTP_COOKIE_VARS alle gesetzten Cookies.

Beispiel:
setcookie("site", "php3-forum", time()+(3600*24*7));


Ausgabe: Es wird Cookie mit dem Namen "site" erstellt, das das Wort "php3-forum" enthält. Dieses Cookie ist eine Woche lang gültig und wird dann gelöscht.

Zurck zur bersicht

Dienstleistungen | Werbung | Impressum | Sitemap | Kontakt | Email © 1999 - 2012 | Last Update: 20.03.2001