PHP4-Forum
Forum | Befehle | MySQL | Beispiele | Newsletter | Suche | Home

Untermenü

Grundlagen
HTML und PHP
Syntax
Variablen
Funktionen
Schleifen
Bedingungen
Operatoren
Vergleichsoperatoren
Fehlermeldungen

Zu dieser Seite

HTML und PHP
HTML und PHP


  1. Eine HTML-Datei muss nicht vollständig geändert werden (wie z.B. bei Perl) um sie mit PHP zu verwenden. Es wird lediglich an einigen Stellen der PHP-Code eingefügt.
  2. Hierzu muss die Datei eine Endung bekommen, die vom PHP-Interpreter ausgeführt wird. Standardmäßig ist das ".php3", ".php" oder ".phtml".
  3. Um einen PHP-Code einzuleiten, gibt es drei Möglichkeiten:
    <? /* PHP-Code */ ?> - Die einfachste Möglichkeit
    <?php /* PHP-Code */ ?> - XML-Kompatibel
    <SCRIPT LANGUAGE="php"> /* PHP-Code */
    </SCRIPT> - Für besondere WYSIWYG-Editoren, wie Frontpage

Beispiel: (test.php3)

<HTML>
<BODY>
Hier ist ein belibiger HTML-Text<BR>
<? echo "<B>Dies ist nun der PHP-Code</B><BR>"; ?>
Und nun geht's wieder mit dem normalen,
langweiligen HTML-Code weiter.
</BODY>
</HTML>
Dienstleistungen | Werbung | Impressum | Sitemap | Kontakt | Email © 1999 - 2013 | Last Update: 30.01.2001